GP Trofeo

 

Moderne Glasgeländer für private Wohnhäuser, Büros und öffentliche Einrichtungen

 

Geländersystem mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung.

Vielseitigkeit bei der Installation dank vier Arten von verfügbaren Basisprofilen.

 

 

Zulassung: ITB-KOT-2021/1920

Verwendung im Innen- und Außenbereich

 

 

Systemverzeichnis zum Herunterladen

Glass Pro TROFEO
PDF – 4.1 MB

Produktvarianten erhältlich

 


Produkteigenschaften

 

Produkt Alle Varianten
Zulassungen, Prüfungen etc. B-2
Festigkeit 1,0kn\m
Glasart VSG ESG 88.2, 88.4, 1010.2, 1010.4
Maximale Höhe (mm) 1300
Material / Oberfläche Aluminium eloxiert / Aluminium RAL
Referenzdokument ITB-KOT-2021/1920
Raum kategorie A, B, C, D

Eigenschaften

 


GS Railing Glasgeländer – Erfüllung der Anforderungen


Die Glasgeländer von Glass System erfüllen die gesetzlichen Anforderungen der Verordnung des Ministers für Infrastruktur vom 12. April 2002, die für Geländer gelten. Dadurch bieten sie einen wirksamen Schutz vor dem Herausfallen. Außerdem haben sie keine scharfkantigen Elemente und machen es unmöglich, darauf zu klettern und das Geländer herunterzurutschen.

GS Railing Glasgeländersysteme zeichnen sich durch die Festigkeitsklasse B nach DIN 18008-4 aus. Das bedeutet, dass sie in Räumen der Kategorie A (Wohnen), B (Büro), C (für Versammlungen, außer C5 – allgemein zugängliche Räume) und D (Gewerbe) eingesetzt werden können.

 

Maßgeschneiderte Glasgeländer


Das Glasgeländersystem GS Railing ist in drei Varianten erhältlich: für Seiten-, Flächen- und Kantenmontage. Dadurch können Sie ihr Erscheinungsbild an unterschiedliche Vorstellungen des Architekten anpassen. Die maximale Höhe der Glasgeländer von GS Railing beträgt 1300 mm. Das System ermöglicht das Biegen der Profile, wodurch sich die Balustraden perfekt in den Raum einfügen, in dem sie verwendet werden. Aufgrund des verwendeten Befestigungssystems kann die Installation von GS Railing-Glasgeländern in der letzten Phase der Endbearbeitungsarbeiten einbezogen werden.

 

Systemgeländer - höchste Ästhetik


Die obere Kante der Geländer von GS Railing ist mit einem Handlauf gekrönt, der ein ästhetisches Element darstellt und gleichzeitig eine strukturelle Funktion hat – er ermöglicht es Ihnen, das Glas in der gewünschten Position zu halten. Der Handlauf kann aus Aluminium, Holz oder Edelstahl gefertigt werden, wodurch sein Erscheinungsbild frei an die Architektur angepasst werden kann.

Ein zusätzlicher einstellbarer Parameter ist die Lichtdurchlässigkeit des Glases, wodurch Sie je nach den individuellen Anforderungen des Gebäudes eine vollständig transparente Oberfläche oder eine begrenzte Transparenz erhalten können.